Donnerstag, Dezember 12, 2019
Arsch huh, Zäng ussenander!

Browsing the "featured" Tag

Arsch Huh Su laeuf dat he Single Cover Ausschnitt Querformat

AG Arsch huh veröffentlicht Titel „Su läuf dat he“

Manchmal kann man nicht mehr wegsehen und die Fälle häufen sich: Bei ihren Auftritten und Reden in Köln und Umgebung spielen rechte und rechtsextreme Politiker und Demagogen am Ende bevorzugt kölsche Lieder – schön mit viel Herz und Gefühl für [...]

November 15, 2019 News

Dat Hätz dä Kölsche – Song und Text

Zum Vorhören und Mitsingen bei der Arsch huh-Veranstaltung “Du bes Kölle! Wähle jon – Demokratie braucht keine Alternative!” am 27.8. ab 16 Uhr auf dem Hohenzollernring hier der Song und Text zu unserer aktuellen Kampagne. DAT HÄTZ DÄ KÖLSCHE (M. & [...]

August 16, 2017 News

Kein Raum für Rassismus! – 1500 feierten in den Sartory Sälen

Ausgelassenes Antifa-Fest statt rechtspopulistischem Kongress Eigentlich hatte für den 29. Oktober 2016 das „Compact“-Magazin, das sich mit seinen rassistischen, nationalistischen und demokratiefeindlichen Positionen zum Sprachrohr der rechtspopulistischen AfD und der PEGIDA-Bewegung entwickelt hat, eine große Konferenz in Köln mit dem [...]

Oktober 31, 2016 Allgemein, News

Benefizveranstaltung im Sartory am 29.10.2016

Lieber locker als  C o m p a k t! Die Absage der Konferenz eines nationalistischen Presseorgans soll für Markus Sartory, den Betreiber der Säle im Kölner Friesenviertel nicht zu negativen Konsequenzen führen. Köln gegen Rechts lädt am 29.10.2016 ab 18:30 Uhr [...]

Oktober 11, 2016 News

Didacta 2016 – Dunja Hayali und AG Arsch huh als Bildungsbotschafter ausgezeichnet

Im einleitenden Gespräch mit Moderator Matthias Degen ging es Professor Wassilios Fthenakis, Präsident des Didacta Verbandes, besonders um die Herausforderungen und Chancen, die mit der wachsenden kulturellen und sozialen Vielfalt verbunden sind. Für ein gelingendes Miteinander sei gesellschaftliches Engagement unabdingbar [...]

Februar 25, 2016 News

„Arsch Huh AG“ mit dem Giesberts-Lewin-Preis ausgezeichnet

Sie stehen für Brückenbau und Austausch: Johannes Giesberts (1909-1981) und Shaul Lewin (1905-1986), die in den 1950er Jahren Schüler aus Köln und Tel Aviv zusammen brachten. Sich Kennenlernen und miteinander reden, darauf setzten die beiden Lehrer, in deren Sinn der [...]

Dezember 7, 2015 News

Demonstrieren für ein freies und aufgeklärtes Köln – Demos und Kulturprogramm am 25.10.2015

Ein mörderischer Anschlag aus der rechten Ecke auf Henriette Reker am Samstag, eine Wahlbeteiligung von gerade Mal 40 Prozent am Sonntag und vor uns liegt ein erneutes HOGESA-Wochenende. Die Kölner Stadtgesellschaft hat einiges zu verkraften in diesen Tagen. Dass man [...]

Oktober 20, 2015 Allgemein, News

“Köln stellt sich quer” zum Verbot der Hogesa-Demonstration am 25. 10.2015

Das Bündnis “Köln stellt sich quer“ (KSSQ) begrüßt ausdrücklich die Verbotsverfügung der Polizei für den am 25.10. angemeldeten Aufmarsch der ‘Hogesa’. Die Polizei macht damit deutlich, dass sie die Gefahr ernst nimmt, die von ‘Hogesa’ ausgeht. Dies erwarten wir auch [...]

Oktober 2, 2015 News

Uraufführung des Films „Asyland“

“Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist. Aber es wäre deine Schuld, wenn sie so bleibt.” Mit diesem Zitat der Ärzte eröffnete Cagdas Yüksel die Uraufführung seines einstündigen Films „Asyland“.  Für die Realisation hatte er eine [...]

September 16, 2015 Allgemein, News

Rede von Georg Restle bei der “Du Bes Kölle”-Demo am 14.12.2014

“5.000 Menschen haben hier, mitten in der Stadt, Ende Oktober demonstriert. 5.000 Menschen, die sich Hooligans gegen Salafisten nennen. Keine Frage, mit wem wir es da zu tun haben: Mit einer braunen Suppe, in der sich ultrarechte Hooligans mit altbekannten [...]

Dezember 18, 2014 Demo - Du Bes Kölle, Materialien, Projekte